Sie sind hier: Startseite Studiengangübergreifende … Kompetenzzentrum … Publikationen

Publikationen

 Publikationen Kompetenzzentrum

  • Biller S, Boeker M, Fabry G, Giesler M. Impact of the Medical Faculty on Study Success in Freiburg: Results from Graduate Surveys. In: GMS Z Med Ausbild. 2015;32(4): Doc44. DOI: 10.3205/zma000986, URN: urn:nbn:de:0183-zma0009865
  • Bitter K, Rüttermann S, Lippmann M, Hahn P, Giesler M. Self-assessment of competencies in dental education in Germany – a multicentred survey. In: Eur J Dent Educ. 2016;20(4): 229-236. DOI: 10.1111/eje.12165
  • Bode SF, Giesler M, Heinzmann A, Krüger M, Straub C. Self-perceived attitudes toward interprofessional collaboration and interprofessional education among different health care professionals in pediatrics. In: GMS J Med Educ. 2016;33(2): Doc17. DOI: 10.3205/zma001016, URN: urn:nbn:de:0183-zma0010167
  • Bode SF, Straub C, Giesler M, Biller S, Forster J, Krüger M. Audience-response systems for evaluation of pediatric lectures –comparison with a classic end-of-term online-based evaluation. In: GMS Z Med Ausbild. 2015;32(2): Doc18. DOI: 10.3205/zma000960, URN: urn:nbn:de:0183-zma0009602
  • Brich J, Jost M, Brüstle P, Giesler M, Michel Rijntjes M. Teaching neurology to medical students with a simplified version of team-based learning. In: Neurology Aug 2017; 89(6): 616-622; DOI: 10.1212/WNL.0000000000004211
  • Brüstle P, Biller S, Giesler M. Studien- und Lebenssituation von Medizinstudierenden an der Universität Freiburg. zfhe. 2011;6(2): 143-158
  • Fabry G, Giesler M. Novice medical students: Individual patterns in the use of learning strategies and how they change during the first academic year. GMS Z Med Ausbild. 2012;29(4): Doc56. DOI: 10.3205/zma000826, URN: urn:nbn:de:0183-zma0008261
  • Fabry G, Giesler M. Hochmotiviert am Start: Zur Studienmotivation von Medizinstudenten während des ersten Studienjahres. Zeitschrift für Medizinische Psychologie, 2007; 16 (3) : 115-125
  • Giesler M, Biller S, Korinthenberg R, Streitlein-Böhme I. GMA Jahrestagung 2009 - Ein Rückblick. GMS Z Med Ausbild. 2010;27(3): Doc39. DOI: 10.3205/zma000676, URN: urn:nbn:de:0183-zma0006768
  • Giesler M, Boeker M, Fabry G, Biller S. Importance and benefits of the doctoral thesis for medical graduates. GMS J Med Educ. 2016;33(1): Doc8. DOI: 10.3205/zma001007, URN: urn:nbn:de:0183-zma0010074
  • Giesler M, Forster J, Biller S, Fabry G. Entwicklung eines Fragebogens zur Erfassung von Kompetenzen in der Medizin: Ergebnisse zur Reliabilität und Validität. GMS Z Med Ausbild. 2011;28(2): Doc31. DOI: 10.3205/zma000743, URN: urn:nbn:de:0183-zma0007434
  • Giesler M, Karsten G, Ochsendorf F, Breckwoldt J. Conditions for excellence in teaching in medical education: The Frankfurt Model to ensure quality in teaching and learning. GMS J Med Educ. 2017;34(4): Doc46. DOI: 10.3205/zma001123, URN: urn:nbn:de:0183-zma0011237
  • Giesler M, Fritz H. Kadmon M, Stolz K, Wirtz H-P, Biller S. Lehrevaluation an den Medizinischen Fakultäten Baden-Württembergs. Z.Evid. Fortbild. Qual. Gesundh.wesen. (ZEFQ). 2008;102:662-667.
  • Jost M, Brüstle P, Giesler M, Rijntjes M, Brich J. Effects of additional team-based learning on students’ clinical reasoning skills: A pilot study. BMC Research Notes 2017;10(1). DOI: 10.1186/s13104-017-2614-9
  • Kunz K, Burkert M, Heindl F, Schüttpelz-Brauns K, Giesler M. The frequency of using certain feedback methods in the teaching of medicine: A survey of teachers at the medical faculties in Baden-Württemberg. GMS J Med Educ. 2019;36(4):Doc45. DOI: 10.3205/zma001253, URN: urn:nbn:de:0183-zma0012536
  • Lammerding-Koeppel M, Fritze O, Giesler M, Narciss E, Steffens S, Wosnik A, Griewatz J. Benchmarking for research-related competencies – a curricular mapping approach at medical faculties in Germany. Med Teach. 2017:40(2). DOI: 10.1080/0142159X.2017.1395403
  • Lammerding-Koeppel M, Giesler M, Gornostayeva M, Narciss E, Wosnik A, Zipfel S, Griewatz J, Fritze O. Monitoring and analysis of the change process in curriculum mapping compared to the National Competency-based Learning Objective Catalogue for Undergraduate Medical Education (NKLM) at four medical faculties. Part II: Key factors for motivating the faculty during the process. GMS J Med Educ. 2017;34(1): Doc6. DOI: 10.3205/zma001083, URN: urn:nbn:de:0183-zma0010836
  • Lammerding-Koeppel M, Giesler M, Gornostayeva M, Narciss E, Wosnik A, Zipfel S, Griewatz J, Fritze O. Monitoring and analysis of the change process in curriculum mapping compared to the National Competency-based Learning Objective Catalogue for Undergraduate Medical Education (NKLM) at four medical faculties. Part I: Conducive resources and structures. GMS J Med Educ. 2017;34(1):Doc7. DOI: 10.3205/zma001084, URN: urn:nbn:de:0183-zma0010847
  • Mahler C, Giesler M, Stock C, Krisam J, Karstens S, Szecsenyi J, Krug K. Confirmatory factor analysis of the German Readiness for Interprofessional Learning Scale (RIPLS-D). J Interprof Care. 2016;30(3): 381-384
  • Matthes J, Giesler M, Wagner-Menghin M, Himmelbauer M, Preusche I, Schüttpelz-Brauns K. Publication activity in medical education research. A descriptive analysis of submissions to the GMS Zeitschrift für Medizinische Ausbildung in 2007-2015. GMS J Med Educ. 2017;34(3): Doc32. DOI: 10.3205/zma001109, URN: urn:nbn:de:0183-zma0011093
  • Reichardt C, Wernecke F, Giesler M, Petersen-Ewert C. Psychometrische Erfassung von Kompetenzen am Beispiel von Studierenden und Auszubildenden der Pflege. Pflege. 2016, 29(5): 257-265. DOI 10.1024/1012-5302/a000492
  • Schüttpelz-Brauns K, Narciß E, Giesler M, Obertacke U. Erfassung der Zufriedenheit mit dem Einsatz im Praktischen Jahr (Ma-FEZ-PJ) zur Qualitätssicherung der Lehre im Praktischen Jahr – Psychometrie eines Selbsteinschätzungsfragebogens. Zentralbl Chir 2019 (online). DOI: 10.1055/a-0774-8123
  • Schüttpelz-Brauns K, Narciß E, Schneyinck C, Böhme K, Brüstle P, Mau-Holzmann U, Lammerding-Koeppel M, Obertacke U. Twelve tips for successfully implementing logbooks in clinical training. Med Teach 2016;38(6): 564-569. DOI: 10.3109/0142159X.2015.1132830
  • Steitlein-Böhme I, Giesler M, Niebling W, Böhme K, Fabry G. Strukturierte Prüfungen nach der Facharztweiterbildung. Facharztprüferworkshop in Südbaden. Ärzteblatt BW. 2014;(04): 142.

Tagungsbeiträge

     2018

  • Ahles J, Giesler M, Straub C, Bode S. Was lerne ich in interprofessionellen Lehrveranstaltungen? Entwicklung von interprofessionellen Kompetenzen zwischen Rahmenmodell und Lernergebnis [Bericht über Forschungsergebnisse]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. Doc44.1.DOI: 10.3205/18gma178, URN: urn:nbn:de:0183-18gma1781
  • Brüstle P, Dall’Acqua A, Giesler M, Fritze O. Lehre und Prüfung klinisch-praktischer Fertigkeiten (NKLM Kap. 14b) – Wie ist der Stand des Freiburger Curriculums in Bezug auf die im Masterplan 2020 geplanten Änderungen? [Bericht über Forschungsergebnisse]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. DocP01.1. DOI: 10.3205/18gma198, URN: urn:nbn:de:0183-18gma1980
  • Dall’Acqua A, Müller M, Rothdiener M, Fritze O, Giesler M, Hahn P. NKLZ, gelehrtes und gelerntes Curriculum in der Zahnmedizin: Management von Risikopatienten in der zahnärztlichen Behandlung und Umgang mit allgemeinmedizinischen Notfallsituationen an der Universität Freiburg [Bericht über Forschungsergebnisse]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. Doc40.3. DOI: 10.3205/18gma165, URN: urn:nbn:de:0183-18gma1651
  • Giesler M, Breckwoldt J. Hat Einstein recht? Entwicklung von Visionen zur Umsetzung wissenschaftlicher Elemente im Studium – studentische Sichtweise. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. DocMWS11. DOI: 10.3205/18gma381, URN: urn:nbn:de:0183-18gma3811
  • Giesler M, Breckwoldt J. Hat Einstein recht? Oder benötigen wir mehr, um wissenschaftliches Denken und Handeln im Medizinstudium fördern zu können?. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. DocKL04.1. DOI: 10.3205/18gma005, URN: urn:nbn:de:0183-18gma0057
  • Giesler M, Breckwoldt J. Hat Einstein recht? Was sind – aus Studierenden-Sicht – wichtige Inhalte im Hinblick auf Wissenschaftlichkeit, wissenschaftliches Arbeiten und forschendes Lernen?. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. DocMWS01. DOI: 10.3205/18gma371, URN: urn:nbn:de:0183-18gma3712
  • Köpper H, Kunz K, Giesler M. „Wir sind eigentlich zufrieden, aber…“ – Welche Veränderungen wünschen sich Absolventinnen und Absolventen im Studium der Humanmedizin? [Bericht über Forschungsergebnisse]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. Doc11.4. DOI: 10.3205/18gma053, URN: urn:nbn:de:0183-18gma0539
  • Kunz K, Köpper H, Giesler M. Hindernisse bei der Nutzung von Feedbackmethoden in der Lehre der Humanmedizin. Ausgewählte Ergebnisse einer Befragung der Medizinischen Fakultät Freiburg [Bericht über Forschungsergebnisse]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. Doc13.1.DOI: 10.3205/18gma058, URN: urn:nbn:de:0183-18gma0589
  • Mack M, Heindl F, Burkert M, Griewatz J, Pieper M, Schmidt T, Strauß A, Grab-Kroll C. Toolbox – Eine Austauschplattform für den breiteren Einsatz und eine effizientere Entwicklung von eLearning-Angeboten [Bericht über Entwicklungsprozess]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. DocP21.1. DOI: 10.3205/18gma349, URN: urn:nbn:de:0183-18gma3499
  • Thiesbonenkamp-Maag J, Schüttpelz-Brauns K, Avcil T, Kunz K, Ben-Karacobanim H, Heindl F, Narciss E. Interviewstudie mit PJ-Betreuern und PJ-Studierenden zur Entwicklung eines elektronischen Logbuchs für das Praktische Jahr [Bericht über Forschungsergebnisse]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. Doc45.3. DOI: 10.3205/18gma184, URN: urn:nbn:de:0183-18gma1845
  • Wagener S, Möltner A, Fleig A, Feistner L, Heid J, Brass K, Holz T, Weber M, Pflaum P, Rogg D, Kellermann F, Berg L, Breithaupt MH, Dehmel L, Grad A, Xiang Jin J, Hai-Ning Lu K, Müller A, Rinawi T, Shang V, Zimmermann K, Alhalabi O, Park J, Grupp M, Klauth A, Lepper A, Lichnock Z, Mayer J, Hollmann A, Meuth C, Siegel F, Peitz N, Brüstle P, Mohr D, Schüttpelz-Brauns K, Würth G, Jünger J, Burkert M. „Was will ich prüfen?“ – Erweiterung des Blueprints im studentischen kompetenzorientierten Progresstest [Bericht über Entwicklungsprozess]. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Wien, 19.-22.09.2018. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2018. DocP19.5. DOI: 10.3205/18gma338, URN: urn:nbn:de:0183-18gma3382

 

     2017

  • Ahles J, Martin A, Giesler M. Longitudinaler Strang Interprofessionalität (Medizinische Fakultät Universität Freiburg). In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc339. DOI: 10.3205/17gma339, URN: urn:nbn:de:0183-17gma3391
  • Bauer D, Behrends M, Bischoff T, Braun B, Dobbelstein M, Fischer MR, Franz S, Kühl S, Mack M, Marschollek M, Schmidt T, Stiller G, Tolks D. Workshop: Lehrvideos und freie Online-Ressourcen – Nutzung im Inverted Classroom und Verbreitung in offener Plattform. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc386. DOI: 10.3205/17gma386, URN: urn:nbn:de:0183-17gma3868
  • Bruder J, Martin A, Giesler M, Streitlein-Böhme I. Lernen und Kennenlernen: Veränderungen des Rollenverständnisses durch den interprofessionellen Basisuntersuchungskurs für Studierende der Pflegewissenschaft und der Humanmedizin. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc143.DOI: 10.3205/17gma143, URN: urn:nbn:de:0183-17gma1431
  • Hafner O, Brüstle P, Streitlein-Böhme I. Forum Dialogkultur – Ein qualitatives Verfahren zur formativen Evaluation von Studium und Lehre. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc023. DOI: 10.3205/17gma023, URN: urn:nbn:de:0183-17gma0233
  • Köpper H, Kunz K, Giesler M. Evaluation der Kommunikationsangebote im Studium mit Hilfe von AbsolventInnendaten. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc306. DOI: 10.3205/17gma306, URN: urn:nbn:de:0183-17gma3064
  • Möller R, Narciß E, Günther J, Gornostayeva M, Grab C, Wosnik A, Schüttpelz-Brauns K. Betreuung, Beobachtung und Feedback. Wer begleitet Studierende im Praktischen Jahr und wie intensiv ist die Betreuung?. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc208. DOI: 10.3205/17gma208, URN: urn:nbn:de:0183-17gma2082
  • Narciß E, Kowoll M, Nühse K, Gornostayeva M, Grab C, Günther J, Lammerding-Köppel M, Schüttpelz-Brauns K. Die Nutzung von Logbüchern im Praktischen Jahr aus Sicht der PJ-Betreuer und PJ-Studierenden. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc209. DOI: 10.3205/17gma209, URN: urn:nbn:de:0183-17gma2090
  • Narciss E, Schüttpelz-Brauns K, Günther J, Grab C, Vögele E, Nühse K. A comparison of standards for medical training during the final year in Germany 2013 versus 2016. In: AMEE Conference. Helsinki, 26.-30.08.2017
  • Offergeld C, Metzger H, Brüstle P, Giesler M. ENT-OSCE: Feedback is important. In: 5th International Conference for Research in Medical Education (RIME 2017). Düsseldorf, 15.-17.03.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. DocO20. DOI: https://dx.doi.org/10.3205/17rime20, URN: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0183-17rime203
  • Offergeld C, Metzger H, Brüstle P, Giesler M. Implementation of Oral Feedback in ORL-Education. In: AMEE Conference. Helsinki, 26.-30.08.2017
  • Pahlow H, Silbernagel W, Kuhnert A, Giesler M, Fichtner-Feigl S, Goos M. Kommunikative Kompetenzen in der Chirurgie – tutorielles Feedback zur strukturierten Gesprächsführung am Krankenbett. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc061. DOI: 10.3205/17gma061, URN: urn:nbn:de:0183-17gma0613
  • Pieper M, Wosnik A, Günther J, Grab C, Gornostayeva M, Nühse K, Narciß E. Selbständiges Arbeiten im Praktischen Jahr. Gibt es Faktoren, die das Anvertrauen selbständiger Tätigkeiten im Praktischen Jahr fördern?. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc207. DOI: 10.3205/17gma207, URN: urn:nbn:de:0183-17gma2070
  • Schmidt T, Mack M, Braun B. WORKSHOP: Offene Bildungsmaterialien nutzen, erstellen & veröffentlichen. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc368. DOI: 10.3205/17gma368, URN: urn:nbn:de:0183-17gma3682
  • Schultz JH, Berger S, Giesler M, Schirlo C, Grüneberg C, Handgraaf M, Mitzkat A, Mahler C. WORKSHOP: IPE Fakultätsentwicklung – Kernelemente für eine erfolgreiche und nachhaltige Implementierung an unterschiedlichen Standorten. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc372.DOI: 10.3205/17gma372, URN: urn:nbn:de:0183-17gma3721
  • Schüttpelz-Brauns K, Giesler M, Strauß A, Grab C, Gornostayeva M, Narciss E. How should training concepts be designed to meet the needs of the target group? In: AMEE Conference. Helsinki, 26.-30.08.2017
  • Schüttpelz-Brauns K, Giesler M. WORKSHOP: Quantitative Methoden in der Ausbildungsforschung: Von der Idee bis zur Ergebnisdarstellung. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc365. DOI: 10.3205/17gma365, URN: urn:nbn:de:0183-17gma3658
  • Wagener S, Gaitzsch E, Brass K, Heid J, Herrmann L, Günther J, Ney S, Müller A, Dikmen HO, Zimmermann K, Yilmaz OK, Wittstock F, Alhalabi O, Park J, Harapan BN, Kollmeier B, Ronellenfitsch L, Mayer J, Baumann T, Daunert L, Brüstle P, Mohr D, Schüttpelz-Brauns K, Vander Beken A, Jünger J, Möltner A. Videofragen im studentischen kompetenzorientierten Progresstest. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Münster, 20.-23.09.2017. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2017. Doc110. DOI: 10.3205/17gma110, URN: urn:nbn:de:0183-17gma1104

 

     2016

  • Bergmann S, Giesler M. Evaluation interprofessioneller Lehrveranstaltungen mit FILE – Freiburger Fragebogen für Interprofessionelle Lernevaluation. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocP6-429. DOI: 10.3205/16gma212, URN: urn:nbn:de:0183-16gma2123
  • Braun B, Schmidt T, Nühse K. Bekomme ich meine Unterrichtsmaterialien jetzt umsonst? Open Educational Resources für Einsteiger. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocWS-P01-374. DOI: 10.3205/16gma004, URN: urn:nbn:de:0183-16gma0045+
  • Fritze O, Giesler M, Gornostayeva M, Narziß E, Wosnik A, Lammerding-Köppel M. Moving towards competency-based medical education. A joint venture of curriculum mapping facilitated the change process in four German faculties. In: AMEE Conference. Barcelona, 28.-31.08.2016
  • Fritze O, Griewatz J, Giesler M, Gornostayeva M, Narciß E, Öchsner W, Wosnik A, Lammerding-Köppel M. Umgang mit dem NKLM – Erfahrungen aus Baden-Württemberg. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV5-264.
  • Giesler M, Bergmann S. Evaluation of interprofessional education with FILE – Freiburg Questionnaire for Interprofessional Learning Evaluation 2016. In: AMEE Conference. Barcelona, 28.-31.08.2016
  • Giesler M, Grab C, Jünger J, Obertacke U, Lammerding-Köppel M. NKLM-BW: Kompetenznetz Lehre in der Medizin Baden- Württemberg. Erste Erfahrungen mit dem NKLM. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14. 17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV5-569.
  • Giesler M, Keis O, Vögele E, Wibbecke G, Schüttpelz-Brauns K. NKLM-BW: Kompetenzbedarf zu Beginn des Berufslebens: In welchen Bereichen sollten Fakultäten ihre Absolventen besser auf den Berufsstart vorbereiten? In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV6-574. DOI: 10.3205/16gma155, URN: urn:nbn:de:0183-16gma1555
  • Metzger H, Giesler M. Feedbackklima als Rahmenbedingung für kompetenzorientierte Lehre in der Medizin: Erste Ergebnisse des Fragebogens zur Erfassung des Feedbackklimas (FEF). In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocP15-376. DOI: 10.3205/16gma246, URN: urn:nbn:de:0183-16gma2467
  • Möltner A, Brüstle P, Vander Beken A, Mohr D, Schüttpelz-Brauns K, Jünger J. Zuordnung von Prüfungsinhalten zu Lernzielen des deutschen nationalen kompetenzbasierten Lernzielkatalogs Medizin: Constructive Alignment bei der Curriculumsentwicklung. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV5-154. DOI: 10.3205/16gma151, URN: urn:nbn:de:0183-16gma1517
  • Schüttpelz-Brauns K, Giesler M. Sitzung des Ausschusses für Methodik der Ausbildungsforschung. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocAS-773. DOI: 10.3205/16gma349, URN: urn:nbn:de:0183-16gma3499
  • Schüttpelz-Brauns K, Himmelbauer M, Giesler M. Quantitative Methoden in der Ausbildungsforschung: Von der Idee bis zur Ergebnisdarstellung. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Workshop Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocSY-T1-3-209.
  • Schüttpelz-Brauns K, Narciß E, Giesler M. NKLM-BW: Festigung von ärztlichen Kompetenzen während des Einsatzes im Praktischen Jahr. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV6-359. DOI: 10.3205/16gma153, URN: urn:nbn:de:0183-16gma1533
  • Stenzel M, von Poellnitz P, Schmidt T, Streitlein-Böhme I. Ukurs Online – Untersuchen lernen 2.0. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV18-649. DOI: 10.3205/16gma163, URN: urn:nbn:de:0183-16gma1632
  • Trost J, Giesler M, Streitlein-Böhme I. Selbsteinschätzung praktischer Fertigkeiten von Studierenden der Pflegewissenschaft und Humanmedizin im interprofessionellen Basisuntersuchungskurs. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocP5-578. DOI: 10.3205/16gma335, URN: urn:nbn:de:0183-16gma3354
  • Wagener S, Gaitzsch E, Bäßler F, Möltner A, Gornostayeva K, Brass K, Müller A, Mayer J, Zimmermann K, Heismann J, Schultes D, Benkowitz C, Frey J, Günther J, Herrmann L, Schoenwandt E, Ney S, Monthe LC, Grözinger M, Alhalabi O, Park J, Kurzeck A, Kuster E, Wittmann A, Fries M, Kollmeier B, Kreisel C, Nguyen T, Baumann T, Daunert L, Brüstle P, Mohr D, Schüttpelz-Brauns K, Vander Beken A, Jünger J. Studentischer kompetenzorientierter Progresstest – Vom Paper-Pencil-Test ins Web. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bern, 14.-17.09.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. DocV31-342. DOI: 10.3205/16gma123, URN: urn:nbn:de:0183-16gma1234

 

     2015

  • Ahne T, von Poellnitz P, Gaupp R, Giesler M. Integration von E-Learning-Angebote anderer Lehrbereiche in den QB Notfallmedizin zur Förderung des interdisziplinären und interprofessionellen Dialogs: Evaluationsergebnisse. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP6-082. DOI: 10.3205/15gma192, URN: urn:nbn:de:0183-15gma1920
  • Bode S, Straub C, Giesler M, Krüger M. Interprofessionelle Zusammenarbeit in der Pädiatrie – ein Mangel an interprofessioneller Ausbildung. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP6-078. DOI: 10.3205/15gma147, URN: urn:nbn:de:0183-15gma1477
  • Eckrich F, Wagener S, Möltner A, Gornostayeva M, Brass K, Baumann T, Better J, Fries M, Gottschalk M, Günther J, Herrmann L, Hubach A, Illg C, Jassowicz A, Kreisel C, Lüke J, Moczko T, Müller A, Niesert M, Strübing F, Brüstle P, Mohr D, Todtenhaupt H, Vander Beken A, Jünger J. Integration professionellen Handelns in Prüfungen: „Situational Judgement Test“-Fragen im Rahmen des studentischen kompetenzorientierten Progresstests. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocV222. DOI: 10.3205/15gma038, URN: urn:nbn:de:0183-15gma0380
  • Forster J, Fabry G, Giesler M. What competencies do medical specialists need and what can medical schools learn about it? In: AMEE Conference. Glasgow, 06.-09.09.2015
  • Fritze O, Griewatz J, Giesler M, Gornostayeva M, Narciß E, Wosnik A, Lammerding-Köppel M. Kompetenzorientierte Lehre – gezielte Entwicklung longitudinaler Kompetenzstränge. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP3-044. DOI: 10.3205/15gma313, URN: urn:nbn:de:0183-15gma3136
  • Giesler M, Fabry G: “I learnt a great deal, didn’t I?” How reliable and valid are students’ self-assessments of their learning success? In: AMEE Conference. Glasgow, 06.-09.09.2015
  • Pignotti T, Wibbecke G, Giesler M. Wie kann Lehre durch Evaluation verbessert werden? In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocWSII-37. DOI: 10.3205/15gma353, URN: urn:nbn:de:0183-15gma3534
  • Renger F, Goll P, Baldermann C, Klatt B, Schmidt B, Brüstle P. MentoMed – Ein Pilotprojekt zur Einführung eines ärztlichen Mentorings für Studierende des zweiten Studienabschnitts an der Medizinischen Fakultät Freiburg. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP5-068. DOI: 10.3205/15gma323, URN: urn:nbn:de:0183-15gma3235
  • Rühl F, Grün J, Caroli S, Metzger H, Giesler M, Streitlein-Böhme I. Reflexion im Medizinstudium: Schneiden reflektierte Studierende in praktischen Prüfungen besser ab? In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocV335. DOI: 10.3205/15gma069, URN: urn:nbn:de:0183-15gma0694
  • Saad G, Steeger A, Giesler M, Brüstle P, Streitlein-Böhme I. Sind internationale Studierende der Humanmedizin wirklich schlechter als ihre deutschen KommilitonInnen? Projekt zur Betreuung von internationalen Studierenden an der Medizinischen Fakultät Freiburg. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP5-071. DOI: 10.3205/15gma326, URN: urn:nbn:de:0183-15gma3267
  • Schmidt T, Brüstle P, Steger AK, Biller S, Giesler M. Kompetenzorientierte E-Lehre im Medizinstudium. Erster Schritt zur Entwicklung einer Supportstrategie. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP1-007. DOI: 10.3205/15gma157, URN: urn:nbn:de:0183-15gma1572
  • Schüttpelz-Brauns K, Deis N, Giesler M. Integrated versus distinct teaching units in communication – what is more effective and how long does this effect last? In: AMEE Conference. Glasgow, 06.-09.09.2015
  • Schüttpelz-Brauns K, Giesler M, Himmelbauer M. Durchführung medizinischer Ausbildungsprojekte mit Hilfe quantitativer Methoden. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocA2. DOI: 10.3205/15gma365, URN: urn:nbn:de:0183-15gma3658
  • Schüttpelz-Brauns K, Kiessling C, Görlitz A, Nouns ZM, Boeker M, Simon M, Fabry G, Himmelbauer M, Giesler M. 3. Symposium „Methodik der medizinischen Ausbildungsforschung“. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocA1. DOI: 10.3205/15gma364, URN: urn:nbn:de:0183-15gma3646
  • Steger AK, Sachs P, Giesler M, Streitlein-Böhme I. Interprofessionalität in Studium und Ausbildung – ein Zukunftsmodell. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocV424. DOI: 10.3205/15gma086, URN: urn:nbn:de:0183-15gma0863
  • von Poellnitz P, Ahne T, Berg A, Schmidt T, Giesler M, Streitlein-Böhme I. Fit für das Notfall-EKG: Mit E-Learning und 6- Punkte-Schema ins Blockpraktikum. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocV442. DOI: 10.3205/15gma095, URN: urn:nbn:de:0183-15gma0958
  • Wagener S, Möltner A, Gornostayeva M, Brass K, Eckrich F, Baumann T, Better J, Fries M, Gottschalk M, Günther J, Herrmann L, Hubach A, Illg C, Jassowicz A, Kreisel C, Lüke J, Moczko T, Müller A, Niesert M, Strübing F, Brüstle P, Mohr D, Todtenhaupt H, Vander Beken A, Jünger J. Progresstest von Studierenden für Studierende – Was haben wir erreicht, wo geht es hin? In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP12-159. DOI: 10.3205/15gma260, URN: urn:nbn:de:0183-15gma2601
  • Wagener S, Möltner A, Gornostayeva M, Brass K, Eckrich F, Baumann T, Better J, Fries M, Gottschalk M, Günther J, Herrmann L, Hubach A, Illg C, Jassowicz A, Kreisel C, Lüke J, Moczko T, Müller A, Niesert M, Strübing F, Brüstle P, Mohr D, Todtenhaupt H, Vander Beken A, Jünger J. Qualität studentischer MC-Fragen. In: Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2015. DocP12-160. DOI: 10.3205/15gma261, URN: urn:nbn:de:0183-15gma2610

 

     2014

  • Ahne T, Spaeth J, Biller S. Implementierung von Lehrmethoden zur Vermittlung „Team- und Kommunikationskompetenz“ in das Curriculum des Querschnittbereichs Notfallmedizin. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science. GMS Publishing House; 2014. DocP434. DOI: 10.3205/14gma162, URN: urn:nbn:de:0183-14gma1624
  • Biller S, Schürer S, Schüttpelz-Brauns K, Vögele E, Grab C, Giesler M. Absolventen und Absolventinnen des Studiengangs Medizin in Baden-Württemberg – Berufserfolg und Verbleib der Abschlussjahrgänge 07/08 und 10/11 im Vergleich. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocV211. DOI: 10.3205/14gma246, URN: urn:nbn:de:0183-14gma2468
  • Bitter K, Rüttermann S, Hahn P, Giesler M. Kompetenzvermittlung in der Zahnmedizinischen Ausbildung – eine multizentrische Umfrage in Deutschland. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocP435. DOI: 10.3205/14gma163, URN: urn:nbn:de:0183-14gma1637
  • Brich J, Giesler M, Schickler A, Biller S, Rijntjes M. Die praktische Umsetzung neuer Konzepte in der Lehre: Patientenzentrierte, interprofessionelle und kompetenzbasierte Seminare („PIK-Seminare“) in der Neurologie. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocP232. DOI: 10.3205/14gma066, URN: urn:nbn:de:0183-14gma0668
  • Fabry G, Brich J, Giesler M. Was denkst Du von mir? Stereotype von Medizinstudierenden über Ärzte und Pflegende. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocP156. DOI: 10.3205/14gma035, URN: urn:nbn:de:0183-14gma0356.
  • Forster J, Biller S, Fabry G, Giesler M. Kompetenzprofile von Absolventen: Vergleich des Status Quo am Studienende zum Bedarf in der frühen Weiterbildung und zwischen verschiedenen Fachrichtungen. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocV213. DOI: 10.3205/14gma248, URN: urn:nbn:de:0183-14gma2489
  • Giesler M, Fabry G, Forster J, Biller S. Wie valide ist der Freiburger Fragebogen zur Erfassung von Kompetenzen in der Medizin (FKM)? In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocV214. DOI: 10.3205/14gma249, URN: urn:nbn:de:0183-14gma2492
  • Narciss E, Dies N, Wosnik A, Steger AK, Stiepak J, Schüttpelz-Brauns K. Standards of medical training during the final year in Germany – a survey. In: AMEE Conference. Milan, 30.08.-03.09.2014
  • Paulmann V, Biller S, Fischer V, Giesler M. Auf und davon? Auslandsmobilität im Studium und beim Berufseinstieg: Eine Bestandsaufnahme an zwei deutschen medizinischen Fakultäten. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocV212. DOI: 10.3205/14gma247, URN: urn:nbn:de:0183-14gma2478
  • Schüttpelz-Brauns K, Blaum W, Giesler M. Durchführung medizinischer Ausbildungsprojekte mit Hilfe quantitativer Methoden. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocS13. DOI: 10.3205/14gma201, URN: urn:nbn:de:0183-14gma2011
  • Steger AK, Giesler M, Streitlein-Böhme I, Agostini H, Dorner S, Biller S. Nach welchen Kriterien wählen künftige PJ-Studierende die ausbildende Klinik aus? Umfrageergebnisse aus Freiburg. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocP276. DOI: 10.3205/14gma094, URN: urn:nbn:de:0183-14gma0944
  • Streitlein-Böhme I, Giesler M, Schneyinck C, Böhme K. PJ-Logbuch im Einsatz: Anwender-Training für Ausbildende. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocP465. DOI: 10.3205/14gma184, URN: urn:nbn:de:0183-14gma1841
  • Wagener S, Gornostayeva M, Möltner A, Schultz JH, Brüstle P, Mohr D, Vander Beken A, Better J, Fries M, Gottschalk M, Günther J, Herrmann L, Kreisel C, Moczko T, Illg C, Jassowicz A, Müller A, Niesert M, Strübing F, Jünger J. Entwicklung eines formativen kompetenzbasierten Progresstests mit MC-Fragen von Studierenden – Piloteinsatz und Weiterentwicklung. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2014. DocP476. DOI: 10.3205/14gma191, URN: urn:nbn:de:0183-14gma1910
  • Wagener S, Möltner A, Schultz JH, Brüstle P, Jünger P. Development of a formative competency-based progress test with MC-items constructed by students – pilot test and further development. In: AMEE Conference. Milan, 30.08.-03.09.2014

 

     2013

  • Better J, Fries M, Gottschalk M, Günther J, Illg C, Jassowicz A, Kreisel C, Kwakmann S, Maier P, Moliere F, Moczko T, Niesert M, Speck H, Strübing F, Zelienka I. Entwicklung eines formativen kompetenzbasierten Progresstests durch Studierende. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocS02_02. DOI: 10.3205/13gma299, URN: urn:nbn:de:0183-13gma2998
  • Biller S, Giesler M. Studium im Rückblick: Welchen Beitrag leistet die Lehre zum Studienerfolg? Ergebnisse von Absolventenbefragungen in Freiburg. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.- 28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocV02_03. DOI: 10.3205/13gma159, URN: urn:nbn:de:0183-13gma1593
  • Boeker M, Giesler M, Vach W, Zeuner A, Fabry G. Training of Scientific Methods for First Year Medical Students: First Experiences with a Problem-based Curriculum at the Freiburg University Medical Center. In: AMEE Conference. Prague, 24.-28.08.2013
  • Brüstle P, Jost M, Giesler M, Brich J. Einführung einer computerbasierten Key-Feature-Prüfung im Fach Neurologie – Ergebnisse eines Pilotprojekts. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocP12_03. DOI: 10.3205/13gma106, URN: urn:nbn:de:0183-13gma1067
  • Fabry G, Biller S, Boeker M, Giesler M, Zeuner A. Learners’ success vs. learners' satisfaction: different sides of the same coin? Hints from evaluation data of a PBL-seminar on basic scientific competencies in medicine. In: AMEE Conference. Prague, 24.-28.08.2013
  • Fabry G, Biller S, Boeker M, Giesler M, Zeuner A. Wissenschaftliche Kompetenzen in der Ärztlichen Ausbildung – Ein Projektbericht. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocV06_01. DOI: 10.3205/13gma181, URN: urn:nbn:de:0183-13gma1819
  • Giesler M, Biller S, Fabry G. „Summa cum laude“ heute – Forscher bzw. Forscherin morgen? Medizinische Promotionen aus der Perspektive von Absolventenbefragungen. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocV06_02. DOI: 10.3205/13gma182, URN: urn:nbn:de:0183-13gma1829
  • Giesler M, Bruestle P, Jost M, Schickler A, Brich J. Team-based learning and its influence on competencies and teamwork related attitudes of medical students: a pilot study. In: AMEE Conference. Prague, 24.-28.08.2013
  • Giesler M, Brüstle P, Jost M, Schickler A, Brich J. Team-based Learning und selbsteingeschätzte Kompetenzen im Fach Neurologie: Eine Pilotstudie. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.- 28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocP07_08. DOI: 10.3205/13gma067, URN: urn:nbn:de:0183-13gma0675
  • Jost M, Brüstle P, Brich J. Ist Team-based Learning ein geeignetes Instrument zur Vermittlung von klinischer Entscheidungsfindung? – Ein Pilot-Projekt im Fach Neurologie. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocP01_06. DOI: 10.3205/13gma006, URN: urn:nbn:de:0183-13gma0061
  • Streitlein-Böhme I, Giesler M, Niebling W, Fabry G, Böhme K. Facharztprüferworkshop in Südbaden – Strukturierte Prüfungen nach der Facharztweiterbildung. In: Jahrestagung derGesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocV05_05. DOI: 10.3205/13gma179, URN: urn:nbn:de:0183-13gma1799
  • Suchy D, Möltner A, Brüstle P, Mohr D, Rahe J, Vander Beken A, Schultz JH, Jünger J. The assessment drives the curriculum? Eine Bestandsaufnahme der aktuell eingesetzten Prüfungsformate an den Medizinischen Fakultäten in Baden Württemberg im Rahmen des Verbundprojektes „Kompetenzorientiert Lernen, Lehren und Prüfen in der Medizin“ (Merlin). In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocV17_04. DOI: 10.3205/13gma250, URN: urn:nbn:de:0183-13gma2503
  • Zeuner A, Giesler M, Biller S, Boeker M, Fabry G. Scholarship in der Medizin – Ein Fall für POL?! POL als Lehrformat zur wissenschaftlichen Handlungskompetenz. Ergebnisse einer qualitativen Studie. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 26.-28.09.2013. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2013. DocV06_06. DOI: 10.3205/13gma186, URN: urn:nbn:de:0183-13gma1860

 

     2012

  • Biller S, Giesler M. Ergebnisse einer Absolventenbefragung: Ärztinnen verdienen weniger als Ärzte. Warum? In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocV556. DOI: 10.3205/12gma186, URN: urn:nbn:de:0183-12gma1866
  • Brüstle P, Biller S, Giesler M. Anspruchsvolle Prüfung = schlechte Evaluation? Zum Zusammenhang zwischen den Ergebnissen von Lehrveranstaltungsevaluation und schriftlichen Prüfungen. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocP186.
  • Fabry G, Giesler M, Forster J, Biller S. Angehende Ärzte bewerten medizinische Kompetenzen – Eine Absolventenbefragung zu eigenem Kompetenzniveau, erwarteten Anforderungen im Berufsfeld und Wichtigkeit verschiedener Kompetenzdomänen.. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocV528. DOI: 10.3205/12gma157, URN: urn:nbn:de:0183-12gma1571
  • Forster J, Biller S, Giesler M. Residents’ ratings of workplace conditions. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocV507. DOI: 10.3205/12gma138, URN: urn:nbn:de:0183-12gma1384
  • Giesler M, Boeker M, Paulmann V, Biller S. Absolventenbefragungen als Instrument der Qualitätsentwicklung: Planung – Durchführung – Ergebnisbericht – Konsequenzen. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocW610. DOI: 10.3205/12gma269, URN: urn:nbn:de:0183-12gma2698
  • Fabry G, Biller S, Giesler M. Residents’ ratings of workplace conditions. In: AMEE Conference. Lyon, 25.-29.08.2012
  • Biller S, Giesler M. Gender differences in a graduate survey – residents’ income as outcome? In: AMEE Conference. Lyon, 25.-29.08.2012

 

     2011

  • Biller S, Giesler M, Brüstle P. Lehrevaluation Online – Praxisbeispiel eines Systemwechsels. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). München, 05.-08.10.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11gma182. DOI: 10.3205/11gma182, URN: urn:nbn:de:0183-11gma1829
  • Biller S, Giesler M. Shortage of physicians and workplace conditions: Results from a graduate survey. In: AMEE Conference. Vienna, 27.-31.08.2011
  • Fabry G, Giesler M, Biller S, Streitlein-Böhme I. Warum Promovieren? Hinweise aus Absolventenstudien. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). München, 05.-08.10.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11gma067. DOI: 10.3205/11gma067, URN: urn:nbn:de:0183-11gma0677
  • Giesler M, Biller S, Fabry G, Streitlein-Boehme I. Differences between residents with or without a doctoral degree: Findings from a German graduate survey. In: AMEE Conference. Vienna, 27.-31.08.2011
  • Hahn P, Borst N, Biller S. Lehrevaluation: Entwicklung eines Itempools für klinisch-praktische Lehrveranstaltungen der Zahnmedizin. In: Jahrestagung derGesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). München, 05.-08.10.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11gma202. DOI: 10.3205/11gma202, URN: urn:nbn:de:0183-11gma2020
  • Stopsack K, Binder M, Foit NA, Johann G, Wacker K, Giesler M, Biller S. Online-Lehrveranstaltungsevaluation – Zeigen sich Ergebnisunterschiede bei unterschiedlichem zeitlichen Abstand zur Lehrveranstaltung?. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). München, 05.-08.10.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11gma112. DOI: 10.3205/11gma112, URN: urn:nbn:de:0183-11gma1120

 

     2010

  • Biller S, Giesler M. Beruflicher Verbleib von Absolventen der Medizinischen Fakultät Freiburg. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bochum, 23.-25.09.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10gma86. DOI: 10.3205/10gma086, URN: urn:nbn:de:0183-10gma0862
  • Brüstle P, Biller S, Giesler M. Studentische Lehrevaluation in Freiburg - Die Sicht der Studierenden. Wie hoch ist die Akzeptanz und wo liegen die Schwachpunkte?. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bochum, 23.-25.09.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10gma4. DOI: 10.3205/10gma004, URN: urn:nbn:de:0183-10gma0049
  • Fabry G, Giesler M. "Ich hinterfrage nicht nur Inhalte, sondern oft das ganze System." - Wie Studierende der Medizin ihr Lernverhalten erklären. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bochum, 23.-25.09.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10gma86. DOI: 10.3205/10gma086, URN: urn:nbn:de:0183-10gma0862 Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10gma34. DOI: 10.3205/10gma034, URN: urn:nbn:de:0183-10gma0341
  • Forster J, Biller S, Fabry G, Giesler M. Kompetenz-Einschätzung im Praxistest (4. Studienjahr versus 2. Weiterbildungsjahr). In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bochum, 23.-25.09.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10gma5. DOI: 10.3205/10gma005, URN: urn:nbn:de:0183-10gma0057
  • G Fabry, M Giesler. Learning for life vs learning for School? What students think about their own learning in medical education. In: AMEE Conference. Glasgow, 04.-08.09.2010
  • Giesler M, Kadmon M. Promotion zum Doktor der Medizin - Wann, worüber und wie wird promoviert?. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Bochum, 23.-25.09.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10gma17. DOI: 10.3205/10gma017, URN: urn:nbn:de:0183-10gma0170