Sie sind hier: Startseite Studiengangübergreifende … Medizindidaktik

Medizindidaktik

Kompetenzzentrum für Hochschuldidaktik in Medizin

Medizindidaktische Weiterbildung für Habilitanden / MQ I Zertifikat

LÄK-zertifiziert mit 110 Fortbildungspunkten.
Voraussetzung für die Habilitation ist u. a. der Nachweis eines zertifizierten Kurses.

Medizindidaktische Qualifikation I:  WS 2021/22 Kurs 3 in Freiburg

1. Block: 13.-15.10.2021
2. Block: 01.-03.12.2021

Anmeldeliste geschlossen

Medizindidaktische Qualifikation I: SoSe 20/22 Kurs 3 in Freiburg

1. Block: 16.-18.03.2022
2. Block: 11.-13.05.2022

Anmeldungsformalitäten und weitere Informationen/Termine finden unter www.medidaktik.de


MQ II Zertifikat

LÄK-zertifiziert mit 55 Fortbildungspunkten

Termine, Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter www.medidaktik.de

 

M3-Prüfer-Workshop/PJ-Ausbilder-Training/MME Studiengang

M3 Prüfer-Workshop

Prüferworkshop Herbst 2021 (in Präsenz)

Teil 1: Mittwoch, 13.10.2021 von 13-18:00 Uhr

Teil 2: 20.10.2021, 20.10.2021 von 13:00 bis 18:00 Uhr

Flyer

Organisation/Anmeldung: Nathalie Charara

Tel. +49 761 / 270 - 72440

Im Workshop erhalten die Teilnehmer/innen nützliche Informationen über die Durchführung der mündlich-praktischen Prüfung und erlernen erfolgreiche didaktisch-kommunikative Methoden. Es wird vermittelt, wie Prüfungen nach den Hauptgütekriterien Reliabilität, Validität und Objektivität gestaltet werden können und der Prozess der Notenfindung transparent gemacht wird. Die Teilnehmer/innen lernen auch anhand eigener Lehr- und Prüferfahrungen, strukturierte Prüfungen durchzuführen und Fragen für verschiedene Kompetenzstufen eindeutig zu formulieren.

 

PJ-Ausbilder-Training

in Präsenz: 22.10.2021

Flyer

Der Workshop möchte Lehrende mit der Umsetzung der Logbücher vertraut machen und Ihnen deren Integration in den klinischen Alltag erleichtern. Neben theoretischem Input und kritischer Reflexion sind Feedback-Übungen als didaktisch-kommunikative Methode in der PJ-Ausbildung wichtige Bestandteile des Workshops. Ziel des Workshops ist die Integration eines regelmäßigen und konstruktiven Feedbacks in die studentische Ausbildung.

Der Workshop wird ebenfalls an folgenden Terminen Online (Zoom) angeboten:

1. Durchlauf: 05.10., 19.10., 02.11.2021

2. Durchlauf: 27.10., 03.11., 10.11.2021

Flyer

Organisation/Anmeldung: Nathalie Charara

 

Studiengang Master of Medical Education

Das MME-Curriculum erstreckt sich über zwei Studienjahre. Die Präsenzmodule sind longitudinal miteinander vernetzt und werden von einem Mentoring-Programm, das die Studierenden bei ihrer Entwicklung unterstützt, begleitet. In allen Modulen wird besonders Augenmerk auf die Gruppenentwicklung, die lokale Lehrsituation und Aspekte der medizinischen Bildungsforschung gelegt. Jedes Modul wird intensiv vor- und nachbereitet und nach dem European Credit Transfer System (ECTS) bewertet.“ Jeder Teilnehmende entwickelt eine Projektarbeit im eigenen Arbeitskontext und eine Masterthese zu einer Forschungsfragestellung, die mit ECTS-Punkten bewertet werden. Für beide Arbeiten stehen MME-Betreuer zur Verfügung.

Informationen unter http://www.mme-de.de/

Weitere Angebote Medizindidaktik

  • Coaching von Unterrichtsveranstaltungen
  • Beratung z. B. in Bezug auf die didaktische Umsetzung der Approbationsordnung

studiendekanat.med.leitung@uniklinik-freiburg.de

Erstattung von Kursgebühren MQ I ab 2021

Die Mittel für die Erstattung dieser Fortbildungen sind in der Sonderlinie 2 im Kassenanschlag vorgesehen. Bis der Kassenschlag des Ministeriums erfolgt ist, können keine Anträge angenommen werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte gerne  an:

studiendekanat.med.leitung@uniklinik-freiburg.de

Voraussetzung für eine Erstattung ist das Einreichen eines entsprechenden Antrages, der von dem/der Abteilungsleiter/in unterschreiben werden muss (bitte lassen Sie uns das Original zukommen) und nach Beendigung des kompletten Kurses die Vorlage

  • des Zertifikates in Kopie (die Teilnahmebescheinigung reicht nicht),
  • des Beleges über die Seminargebühren sowie
  • des Nachweises über die regelmäßig abgeleistete Lehrverpflichtung (mind. 2 SWS = 28 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten pro Semester) in den letzten Jahren / im vergangenen Studienjahr

Eine Erstattung der Reise- und Übernachtungskosten kann nicht erfolgen.

Benötigte Formulare:

Bitte geben Sie Ihre Bankverbindung an.

 

Senden Sie bitte alle Unterlagen an:

Medizinische Fakultät         Studiendekanat                                                                                                                                                  Frau Prof. Hahn                                                                                                                                         Breisacher Str. 153                                                                                                                                         79110 Freiburg

 

Fragen zu Anträgen auf Zulassung zur Habilitation, Umhabilitation und APL-Verfahren richten Sie bitte an: 

abgelegt unter: